CirugiaEsteticaCorporal

Brustvergrößerung (mit garantiert Prothese)

Die Brustvergrößerung (auch Mammaaugmentation, umgangssprachlich Silikonbusen) fällt in die Gebiete der Plastisch-rekonstruktiven Chirurgie  sowie der Gynäkologie. Die Operationen werden in der Regel aus rein ästhetischen Gründen vorgenommen. Liegt eine entstellende Fehlbildung der weiblichen Brust vor, handelt es sich um einen medizinisch indizierten Eingriff. Dies gilt auch für Brustrekonstruktionen nach Amputation beispielsweise aufgrund einer Krebserkrankung (Erkrankungen im Sinne des Sozialgesetzbuches).

Bauchdeckenplastik  (Abdominoplastik)

Es ist eine Operation der Plastischen Chirurgie zur Straffung der Bauchdecke, wobei auch überschüssiges Fettgewebe entfernt wird. Es wird vorgenommen, wenn ein Hautüberschuss im Bauchbereich besteht. Dieser ist häufig das Resultat eines großen Gewichtsverlustes. Die Patienten haben bereits mehrere Kilogramm abgenommen. Durch eine Bauchdeckenstraffung wird die Optik des Bauches dem neuen Gewicht angepasst. Dieser Eingriff dient nicht der Fettreduktion, das Gewicht sollte vorher durch eine Diät verringert werden, kann aber ggf. durch eine Fettabsaugung ergänzt werden.

Brustverkleinerung bei Männern

Brustverkleinerung bei Männern oder Gynäkomastie ist eine Operation, um Fett-und Drüsengewebe der Brust zu entfernen. In extremen Fällen wird die überschüssige Haut auch entfernt, um zu einer festen, glatten und gut konturierten Brust zu bekommen.

Lifting (Gesichts / Beine / Arme)

Die Lifting Technik ligt an die Neupositionierung der Muskelschichten, Haut und Fett, und die Entfernung der restlichen Gewebe. Auf diese Weise beseitigen wir Falten und schlaffe von die behandlete Fläche um seiner glatten Aussehen wieder zu bekommen. Die häufigsten Bereiche für diese Technik sind Gesicht, Arme und Beine.

Liposculpture

Die Fettabsaugung ist eine kosmetische Operation, um Fettpolster zwischen der Haut und Muskeln zu entfernen, erreichen eine Verbesserung der Körperkontur dauerhaft. Es kann in verschiedenen Bereichen des Körpers wie Bauch, Beine, Arme, Gesäß, Knie, Kinn und sogar seine Brust durchgeführt werden.

Liposuction

Durch eine Liposuction wird ungewünschtes Fett, besonders an der Taille und an der Hüfte, abgesaugt. Gelegentlich Frauen bevorzugen einen solchen Eingriff. Es ist die Entnahme bzw. die Absaugung von Fett von Körperteilen, die mit der Zeit durch Deformationen und Gewichtsab- und Zunahme.

Bruststraffung + Brustprothese

Eine Bruststraffung ist eine Art der chirurgischen Intervention, um die Brust der Frauen zu verjüngen, die aus verschiedenen Gründen (Alters, Stillzeit, Menopause, Missbildungen …) Turgor Verlust leidet. In den Bruststraffung benutzt man normalerweise eine Brustprothese.

Muskelprothese (Brust / Bizeps / Gesäß)

Die Platzierung der Muskelprothese durch kosmetische Chirurgie, ist geignet um einen leeren Bereich um zu formen. Die häufigsten Körperimplantate sind  das Gesäß, Brust, Bizeps und Waden. Die in der Klinik verwendeten Prothesen liefern eine ganz natürlichen Effekt.

Brustverkleinerung

Die chirurgische Brustverkleinerung (Mammareduktion) oder straffende Brustreduktion ist immer ein abschließender Therapie-schritt. Eine ergänzende allgemein ärztliche oder spezielle gynäkologische Behandlung nach dem Eingriff, bei dem überflüssiges Gewebe entfernt wird, ist in der Regel nicht notwendig.

Narben Entfernung

Narbenkorrektur beruht auf dem Prinzip des Narbengewebe zu normalesgewebe mit normalen Textur zu ersetzen. Dies kann man in einigen Fällen durch eine einfache Verlagerung und Einstellung der Haut schaffen, damit die Narbe auf ein Minimum reduziert erreicht werden kann. In komplexeren Fällen, müssen wir den Narbenbereich verringern, Haut aus ein anderen Teilen des Körpers transplantieren (vor allem im Brand Fällen) oder eine neue Haut erstellen.

 

BUCHEN SIE IHREN TERMIN JETZT

¿Sind Sie auf diese Behandlung interessiert?

In EIVILUXURY | Ästhetik Medizin Klinik werden wir gerne zu Verfüngung.

BUCHEN SIE IHREN TERMIN JETZT